Bruno Snétivy - Elisabethen Praxis Basel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bruno Snétivy
Facharzt für Rheumatologie, physikalische Medizin und Rehabilitation
Werdegang, Curriculum Vitae

- Primarschule in Binningen und Bottmingen
- Gymnasium, am Freien Gymnasium Basel

- Studium der Humanmedizin mit Staatsexamen im Jahr 1989 an der Universität Basel

1994 – 1995 Rehaklinik Rheinfelden
2001 – 2005 Oberarzt und leitender Arzt REHA Chrischona

September 2005   Übernahme Elisabethen Praxis

Diplome
  • Diplom  als >>Arzt<<,
ausgestellt von der schweizerischen Eidgenossenschaft, im Jahr 1989
  • Diplom als >>Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation<<,
ausgestellt von der schweizerischen Eidgenossenschaft und der FMH, im Jahr 2004
  • Diplom als >>Facharzt für Rheumatologie<<,
ausgestellt von der schweizerischen Eidgenossenschaft und der FMH, im Jahr 2004

Fähigkeitsausweise
  • Zertifikat für den >>Lehrgang A diagnostischer Anlagen<<,
ausgestellt von der Universitätslinik Basel-Stadt, im Jahr 2004
  • Fertikeitsausweis für >>Sachkunde für dosisintensives Röntgen<<,
ausgestellt von der FMH und KHM, im Jahr 2005
  • Fertigkeitsausweis >>Praxislabor (FAPL)<<,
ausgestellt von der FMH und KHM, im Jahr 2005

Mitgliedschaften
- FMH

Privates
Geboren 06.11.1957 in Basel
aufgewachsen und wohnhaft in der Region Basel
verheiratet und Vater von 3 Kindern
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü